Chili Samen "Vezanka" Alte Serbische Sorte

Chili Samen "Vezanka" Alte Serbische Sorte

Dieser Artikel wurde verkauft

36
mal
2,50 €

Chili Samen Vezanka Alte Serbische Sorte

Preis für Paket von 10 oder 50 Samen.

Historische Chilis mit besonders ausgefallenen Früchten. Riesige ueber 20 cm gestreifte Früchte, tolle Optik, relativ Schärf, leichte Anzucht. Der Frucht zahl ist sehr hoch

Samen im Packung :

Chili Samen Vezanka Alte Serbische Sorte

Preis für Paket von 10 oder 50 Samen.

Historische Chilis mit besonders ausgefallenen Früchten. Riesige ueber 20 cm gestreifte Früchte, tolle Optik, relativ Schärf, leichte Anzucht. Der Frucht zahl ist sehr hoch. Dies ist eine alte einheimische Sorte aus Serbien, und heute ist es extrem schwer sie zu finden.Ideal zum Grillen trocken oder frisch verzehr.

Vezanka, Vezena Paprikaschoten sind mittelgroß bis groß, lang, schlank und verjüngen sich bis zu einem Punkt am nichtstieligen Ende, im Durchschnitt einen Zentimeter im Durchmesser in der Nähe der Stielkappe und 15-30 Zentimeter in der Länge. Die Schoten haben markante, horizontale Bräunungslinien, die auch als Korken bezeichnet werden, und diese Linien bilden eine ledrige Textur. Die Haut reift von grün nach rot und ist sehr dünn, feucht und leicht zäh. In der Hülse befindet sich eine hohle Samenhöhle, in der sich viele runde, hellweiße bis cremefarbene Samen befinden, die glatt, fest und knusprig sind. Vezena-Paprikaschoten haben eine milde bis mittlere Schärfe, sind sehr aromatisch und anfangs süß mit einem nussigen Abgang.

Aktuelle Fakten

Vezena-Paprika, botanisch als Capsicum annuum klassifiziert, ist eine seltene osteuropäische Erbstücksorte, die auf kleinen, knapp einen Meter hohen Pflanzen wächst. Vezeni Piperki, Vezenka, Vezanka und Vezhenka, die auch als Rezha Macedonian Pepper bekannt sind, werden häufig als „graviert“ oder „gestickt“ bezeichnet, ein Deskriptor, mit dem die einzigartige Korkhaut des Pfeffers identifiziert wird. Vezena-Paprikaschoten variieren beträchtlich in der Hitze und im Durchschnitt zwischen 1.200 und 5.000 Einheiten auf der Scoville-Wärmeskala, wobei einige Paprikaschoten mit weniger Capsaicin einen milderen Geschmack aufweisen und einige Paprikaschoten eine stärkere Hitze aufweisen, die einem Jalapeno ähnelt. Vezena-Paprikaschoten werden üblicherweise als Dekoration verwendet und auch getrocknet und gemahlen, um sie in Gewürzen wie Paprika zu verwenden.

Nährwert

Vezena-Paprika enthält die Vitamine C, A, K und B6, Kalium, Mangan, Eisen, Magnesium, Kupfer und Ballaststoffe.

Anwendungen

Vezena-Paprika eignet sich am besten für rohe und gekochte Anwendungen wie Grillen und Braten. Sie können gehackt, gewürfelt und in Salsas eingearbeitet werden oder sie können geröstet oder gekocht und in Marmeladen und Aufstrichen verwendet werden. Vezena-Paprikaschoten werden üblicherweise auch getrocknet und für eine längere Verwendung aufgehängt oder zu Paprika und Chilisalz gemahlen. Sie können für einen zusätzlichen Geschmack auch eingelegt oder geräuchert werden. Vezena-Paprikaschoten passen gut zu herzhaften Speisen, Omeletts, Zwiebeln, Knoblauch, Sauerrahm, Joghurt, Fleisch wie Geflügel, Schweinefleisch, Rindfleisch und Fisch, cremigen Saucen, Reis, Kartoffeln, Gulasch und gekochtem oder gedämpftem Gemüse. Sie sind bis zu einer Woche haltbar, wenn sie in einer Papiertüte in der schärferen Schublade des Kühlschranks aufbewahrt werden. Vezena-Paprikaschoten haben eine extrem dünne Haut und trocknen schnell aus, wenn sie in einer trockenen, warmen Umgebung aufbewahrt werden.

Ethnische / kulturelle Info

In Serbien werden Vezena-Paprikaschoten oft in großen Gruppen um Häuser herum aufgehängt und in der Herbstsonne auf natürliche Weise getrocknet. Die Paprikaschoten verbleiben dann als Dekoration oder werden zum Mahlen zu Gewürzen und Pulvern verwendet. Vezena-Paprika wird in Serbien seit Hunderten von Jahren angebaut, und die serbischen Bauern suchen nach Früchten mit den meisten Korkstreifen und sammeln die Samen, da diese Paprika als die wertvollsten für den Anbau gelten.

Geographie / Geschichte

Vezena-Paprika stammt aus Osteuropa, insbesondere aus Serbien. Die genaue Herkunft ist nicht bekannt, aber es wird angenommen, dass diese Paprikaschoten seit Hunderten von Jahren angebaut werden und auch in Albanien, Jugoslawien und anderen ausgewählten Gebieten auf dem Balkan zu finden sind.

C 57
7668 Artikel

Technische Daten

Hersteller ?
Hersteller: Seeds Gallery
Bio Samen ?
Bio-Samen
Sorte ?
Ja
Handverlesene Samen?
Handverlesenes Saatgut
Herkunft der Samen?
Herkunft der Samen: Serbien
Herkunftsland der Sorte ?
Sorte aus: Serbien
Mehrjährig ?
Mehrjährige Pflanze: Ja
Essbar?
Essbar
Chili-Paprika-Arten ?
Capsicum annuum
Für topf geeignet?
Für topf geeignet: Ja
Heilpflanze?
Heilpflanze: Ja
Bio ?
Ja
SHU ?
1500 - 2500 SHU
Vorbehandlung der Aussaat?
Vor der Aussaat in Wasser einweichen 12-24 h
Keimung ?
Keimrate 80%
Aussaattiefe?
Aussaattiefe 5 mm

Zur Zeit keine Kundenrezensionen vorhanden.

Viele unserer Kunden fragen uns, wie wir herausfinden können, welche Pflanzen F (Hybrid) oder GVO sind und welche nicht.

Sie werden erkennen, dass sie in der Produktbeschreibung immer mit einem F1 HYBRID

oder GMO-Symbol 1- GMO

gekennzeichnet sind.

Auch alle anderen Informationen können Sie erhalten, wenn Sie Symbole überprüfen oder unter "Produktdetails"

1 gmo


1- gmo detail

Related products

16 other products in the same category