Pflanze kälte und frostbeständig

Yunnan-Banane Samen (Musa yunnanensis)

3,05 €

Wildwald-Banane, Yunnan-Banane Samen (Musa yunnanensis)

Preis für packung von 3 Samen.

Eine neue, kälteverträgliche Art aus dem Bergland Südwest-Chinas. 
 Musa yunnanensis, allgemein bekannt als Yunnan-Banane oder Wildwald-Banane, ist eine kürzlich beschriebene Pflanze

Samen im Packung :
Menge


Gesamtwertung Gesamtwertung:

0 1 2 3 4
0/5 - 0 Bewertungen

Ansicht Bewertungen
0 1 2 3 4 0
0 1 2 3 0 0
0 1 2 0 1 0
0 1 0 1 2 0
0 0 1 2 3 0

  Add review Bewertungen anzeigen Bewertungen anzeigen

This item has been sold

68
times

Wildwald-Banane, Yunnan-Banane Samen (Musa yunnanensis)

Preis für packung von 3 Samen.

Eine neue, kälteverträgliche Art aus dem Bergland Südwest-Chinas. 
Musa yunnanensis, allgemein bekannt als Yunnan-Banane oder Wildwald-Banane, ist eine kürzlich beschriebene Pflanze aus der Bananen- und Wegerichfamilie, die in Yunnan in Südchina beheimatet ist. Das Muster wurde 2005 in Xishuangbanna (einer autonomen Präfektur an der Grenze zu Indochina) auf einer Höhe von 1.150 Metern gesammelt.

Sehr schnellwachsend, mit schlanken Scheinstämmen und bläulichen Blattstielen. Die Geschichte dieser Art in gärtnerischer Kultur ist zwar kurz aber recht verworren. Ursprünglich haben wir sie zuerst als Ensete wilsonii eingeführt, da sie falsch identifiziert wurde. Später wurde sie dann für Musa itinerans gehalten, stellte sich dann aber als neue Art heraus, die von Markku Hakkinen 2007 offiziell als Musa yunnanensis beschrieben wurde. Pflanzen hatten wir auch eine Zeit lang als Musa sp. 'Jangtse' in Kultur.

Obwohl M. yunnanesis im montanen Tropenwald wächst, ist er sowohl schatten- als auch frosttolerant, empfindlich gegenüber direkter Sonneneinstrahlung und daher im Wesentlichen eine Unterpflanze. Individuen erreichen bei der Reifung typischerweise eine Höhe von etwa 5 bis 5,25 Metern. Rinde auf Pseudostämmen ist mit dem Wachs überzogen, das weiß mit einem bläulichen Schimmer ist. Die Oberseite der Blätter ist ebenfalls bläulich, obwohl ihre Unterseiten rot gefärbt sind.

Musa yunnanensis hat einen Wert für die lokale Tierwelt, seine Sommerfrüchte werden von Vögeln, Fledermäusen und möglicherweise Elefanten verzehrt. 

V 125 MY
193 Artikel

Technische Daten

Handverlesene Samen?
Handverlesenes Saatgut
Bio Samen ?
Bio-Samen
Essbar?
Essbar
Lebenszyklus:
Mehrjährige Pflanze: Ja
Resistent gegen Kälte und Frost ?
Beständig gegen Kälte und Frost
Pflanzenhöhe ?
Pflanzenhöhe (ca.) 4,5 m

USDA Hardiness zone

Bewertungen Bewertungen (0)

Beyogen auf 0 Bewertungen - 0 1 2 3 4 0/5