Aussaat Anleitung  Es gibt 11 Produkte.

Aussaat Anleitung
pro Seite
0 Kommentar (e)
1,75 €

Eine quadratische Wassermelone ziehen Hier können Sie kaufen und herunterladen PDF Handbuch (mit Bildern) Wie man eine Quadratische Wassermelone ziehen kann. Handbücher sind folgende Sprachen verfügbar: Deutsch Englisch Español frankreich Italiano Português Srpski

nur online
Auf Lager
0 Kommentar (e)
0,00 €

Anzuchtanleitung Zuckermelonen Will man Melonen anbauen, sollte man sich zuerst vergewissern, daß die für ihre Entwicklung nötigen Klimakonditionen gegeben sind. Bekanntermaßen ist die Melonenkultur in warmem Klima, zwischen 18° und 22° C, am einfachsten. Die Mindesttemperatur muß bei etwa 12° C liegen,

nur online
Ausverkauft
0 Kommentar (e)
0,00 €

Anbauanleitung Tabak Einleitung Ursprungsland des Tabaks ist Amerika. Durch Seefahrer wurde die Pflanze um 1560 nach Spanien gebracht. Bereits 1620 wurden im Elsaß schon große Flächen mit Tabak bestellt. Der Tabak (Nicotina Tabacum) gehört zur Familie der Nachtschattengewächse. Er ist also mit der

Ausverkauft
0 Kommentar (e)
0,00 €

Anzucht anleitung für Bananen, Palmen, Yucca, Agave, Cycade, Bambus, Bäume-Bonsai Die Anzucht von vielen Samen ist nicht schwierig. Sie benötigen hierzu lediglich ein mit Substrat gefülltes Anzuchtgefäss (oder besser noch einen Beutel) und ein warmes, helles Plätzchen. Geduld ist notwendig, da die meisten Samen weder übermäßig schnell keimen ( meistens

Ausverkauft
0 Kommentar (e)
0,00 €

Anzucht Pflegeanleitung für Chili, Tomaten, Gurken Samen Samen nur leicht bedeckt aussäen Topf mit einer Glasscheibe abdecken und warm stellen (nicht unter 23°C) sonst keimen sie nicht. Vor der Aussaat muss das Substrat auf jeden Fall gut durchfeuchtet werden. Wichtig ist, dass das Saatgut nicht austrocknet. Das Substrat darf immer nur

nur online
Auf Lager
0 Kommentar (e)
0,00 €

Aussaat Lichtkeimer Als Lichtkeimer bezeichnet man Pflanzen, deren Samen zur Keimung zusätzlich zu den üblichen Keimbedingungen: Wasser, Wärme und Sauerstoff, auch Licht benötigen. Die Steuerung dieses Vorganges erfolgt über Photorezeptoren des Phytochromsystems. Bei Herstellung des Saatbetts und der Aussaat muss

Ausverkauft
0 Kommentar (e)
0,00 €

Tipps zu Aussaatsubstrat und Aussaat Für die Aussaat sollten Sie nur keimfreie Spezialerde mit einem geringen Nährstoffgehalt wählen. Gewöhnliche Blumenerde oder Komposterde ist sowohl für die Anzucht, als auch für die keimenden Samen und den wachsenden Pflanzen nicht geeignet, da Blumenerde zu viel Düngesalze entahlten. Diese Salze greifen

nur online
Ausverkauft
0 Kommentar (e)
0,00 €

Winterhärtezonen Die Winterhärtezone gibt den Temperaturbereich an, in dem nach langjährigen Erfahrungen das Kulturareal einer Spezies beginnt. Die Wahrscheinlichkeit einer Spezies, die unteren Temperaturbereiche der angegebenenWinterhärtezone unbeschadet zu überstehen, liegt im langjährigen Durchschnitt, in Abhängigkeit zahreicher weiterer Faktoren, bei...

Ausverkauft
0 Kommentar (e)
0,00 €

Pflanzen Liste Lichtkeimer, Dunkelkeimer usw.

Ausverkauft
Es werden 1 - 9 von 11 Artikel