Comfrey Samen Echter Beinwell

Comfrey Samen Echter Beinwell

Dieser Artikel wurde verkauft

52
mal
2,45 €

Comfrey Samen Echter Beinwell (Symphytum officinale) Heilpflanze

Preis für packung von 5 Samen.

Der echte Beinwell wird auch Komfrei oder Beinwurz genannt, die Pflanze welche eine Höhe von ca. einem Meter erreichen kann ist eine mehrjährige Staude. Während der Blütezeit locken die violetten Blüten

Samen im Packung :

Comfrey Samen Echter Beinwell (Symphytum officinale) Heilpflanze

Preis für packung von 5 Samen.

Der echte Beinwell wird auch Komfrei oder Beinwurz genannt, die Pflanze welche eine Höhe von ca. einem Meter erreichen kann ist eine mehrjährige Staude. Während der Blütezeit locken die violetten Blüten viele Bienen an, Beinwell blüht in der Zeit von Mai bis September. In der Natur wächst der Beinwell häufig in der Nähe von Flussufern oder auf sumpfigen Wiesen. Beinwell ist eine sehr alte Heilpflanze, die aber auch für den Garten sehr nützlich ist, so lässt sich aus ihr eine hervorragende Düngerjauche herstellen die reich an Stickstoff und Kalium ist. Außerdem fördert Beinwell eine schnelle Bewurzelung von Stecklingen und Ablegern.
Boden: liebt feuchten und nährstoffreichen Boden. Bei der Kultur in Tòpfen müssen sehr große Töpfe benutzt werden, da die Pfahlwurzel sehr lang werden kann. Im Garten ist die Staude eine recht pflegeleichte Pflanze die bis zu 20 Jahren alt werden kann. Gedeiht gut mit Stickstoffzugaben.
Licht: Sonnig bis halbschattig.
Vermehrung: über Wurzelstecklinge lässt sich die Pflanze vegetativ gut vermehren, die Vermehrung über Samen ist aber auch erfolgreich. Aussaat im Freiland von März bis April oder auf der Fensterbank im März und die Jungpflanzen dann im Mai in den Garten.
Überwintern: Winterhart.
Verwendung: im Garten als Dünger und biologische Bewurzelungshilfe bei Stecklingen
In der Küche: Blätter von Symphytum officinale sind sehr proteinhaltig und lassen sich in Teig backen (Rezept aus der Schweiz).
Im Haushalt: 
Medizin: Beinwell ist eine sehr alte Heilpflanze, die bei schlecht heilenden Wunden (nicht offenen) Hautschäden, Knochenbrüche, Rheuma, Furunkeln und Prellungen äußerlich angewandt werden kann. Innerlich soll Beinwell nicht mehr angewandt werden, da in hohen Dosen die enthaltenen Pyrrolizidinalkaloide lebertoxisch und mutagen wirken können. Geringe Dosen werden aber in der Literatur als unbedenklich eingeschätzt.
Keimdauer ca. 14 Tage bei 18 Grad
Pflanzen-Steckbrief:
Lebensbereich: Naturgarten, Gehölzrand, Feuchtstellen, Teich, Kräuter, Gewürze, Heilkäuter, Bauerngarten
Wuchshöhe: 70 bis 100 cm
Blütezeit: Mai, Juni, Juli, August
Blütenfarbe: violett
Standort (Licht): sonnig, halbschattig
Standort (Boden): feucht, nass
Frosthärte: frosthart (kein Winterschutz nötig)
Keimverhalten: Kühlkeimer
Herkunft: gemäßigte Breiten Eurasiens, ostwärts bis zum Ural und Zentralasien
Aussaat-Anleitung: C
MHS 1
49 Artikel

Technische Daten

Hersteller ?
Hersteller: Seeds Gallery
Bio Samen ?
Bio-Samen
Sorte ?
Ja
Handverlesene Samen?
Handverlesenes Saatgut
Mehrjährig ?
Mehrjährige Pflanze: Ja
Heilpflanze?
Heilpflanze: Ja
Resistent gegen Kälte und Frost ?
Beständig gegen Kälte und Frost

Zur Zeit keine Kundenrezensionen vorhanden.

Viele unserer Kunden fragen uns, wie wir herausfinden können, welche Pflanzen F (Hybrid) oder GVO sind und welche nicht.

Sie werden erkennen, dass sie in der Produktbeschreibung immer mit einem F1 HYBRID

oder GMO-Symbol 1- GMO

gekennzeichnet sind.

Auch alle anderen Informationen können Sie erhalten, wenn Sie Symbole überprüfen oder unter "Produktdetails"

1 gmo


1- gmo detail

Related products

16 other products in the same category